Meinen Vorrat planen

  • da fehlen ganz ganz viele.

    Hab hier Shops entdeckt die an die 100 Sorten online verkaufen................ wah eh.........

    die Kipfler heißen bei uns Naglener Kipfler. War ich jetzt auf der suche.

    sollen ähnlich der La Ratte sein. Die hätte ich sogar.

    Man kann ja nicht alles haben. Bei uns sind die relativ teuer. kg 3,95 Euro.

    Mal ne Sorte zum vormerken. Ich möchte mir ja einige Sorten zulegen.

  • Datum Temperatur Luftfeuchtigkeit

    21.10.21 ----- 13,2°C ----- 73% Werd das Wasser wohl bald wieder reinstellen. Ach ja, heute ist richtiges Fönwetter mit dammischen Wind.

    22.10.21 ----- 13,0°C ----- 65% habe wieder Wasser reingestellt.

    23.10.21 ----- 12.8°C ----- 72% ja so schon wieder etwas besser.

    25.10.21 ----- 11.8°C ----- 77% wird schön kühl, ich habe den Einlasskamin auf 25° gestellt, war bisher durchgehend bei 50°. Auslasskamin ist gleich.

    27.10.21 ----- 11,9°C ----- 84% jetzt abends beim runtergehen, nachmittags war es mal bei 93%.

    02.11.21 ----- 11.4°C ----- 90% Eimer ist noch drin. Auslasskamin die Tage schon wieder auf 50° gestellt - also volles Rohr. zwischendrin auch nachgesehen.


    falls ich das mal suche................ hab noch was nachgetragen.

    10.10. Wirsing eingelagert

    10.10. Belana eingelagert. 50kg

    10.10. Kartoffeln Supermarkt - ohne Sorte ca 25kg

    10.10. Kartoffeln Laura Supermarkt - 10 kg

    10.10. weiße Zwiebeln eingelagert. 10kg

    14.10 Äpfel eingelagert

    14.10. Unsere Kartoffeln eingelagert. ca 50 kg

    14.10. Unsere Kartoffeln Sorte Laura eingelagert ca 10kg

    15.10, Weißkraut eingelagert 3 Stück Supermarkt ware

    15.10. Rote Zwiebeln eingelagert. 4 Kg Supermarkt

    16.10. Blauer Schwede eingelagert 25kg

    16.10. Rote Emmalie eingelagert. 25kg

    21.10. Salatgurken eingelagert ! TEST !

    21.10. Belana durchgesehen

    22.10. Pastinaken und Petersilienwurzel eingelagert je 2kg

    22.10. Blaukraut 1 und 4 Wirsing eingelagert.

    22.10. je 10kg blaue und normale Zwiebeln eingelagert.

    22.10. Sellerie 3 stück eingelagert.

    22.10. Kartoffeln Aliens 25kg eingelagert.

    22.10. ersten eingelagerten Sellerie (Supermarktware) entfernt, ist an den Wurzeln schimmlig geworden - minimal - kam gestern schon in die Suppe.

    25.10. einen Wirsing mit außen gelben Blätter geholt und verarbeitet. - 14 Tage Supermarktware.

    26.10. Kartoffeln Annabelle 12,5 kg

    26.10. Kartoffeln La Ratte 5 kg

    26.10. Kartoffeln Linda 12,5 kg

    26.10. Kartoffeln Blauer Schwede 12,5 kg

    26.10. Kartoffeln Red Emmalie 12,5 kg

    26.10. Salatgurken 2 Stück geholt - schauen super aus. sind ganz leicht nicht mehr so knackig.

    28.10. 3 neue Salatgurken eingelagert.

    28.10. Purple Rain eingelagert.


    ---------- die letzten Kartoffeln, sowie auch die Bamberger nicht Hörnchen ;) die heute gekommen sind, stehen noch im Sack unten.

    mir fehlt noch immer die letzte Bestellung von Körben.


    UND ich dachte ich spinn, ich habe bei den gekauften Laura Kartoffeln welche dabei die meinen es wäre Zeit das Auge aufzumachen.....

    Nicht viel, wirklich nur ein paar einzelne von den ersten gekauften.

    Genauso bei den Rote Emmalie, waren so 6 Stück etwa, die hätte ich eh für den Verbrauch geholt. Aber ich will es mal notieren.


    02.11. die letzten Salatgurken hoch ....... 10 TAge Lagerzeit, haben noch immer gut ausgesehen.

    02.11. Zwiebeln im Herzkorb durchgesehen. 3 zum Verbrauch rauf, 1 war faulig.

    02.11. Laura, die roten gekauften 10kg Sack, da fangen die ersten an zu treiben.

    02.11. Rote Emmalie ca 6 Stück die angefangen haben die Augen zu öffnen......

    02.11. Alle Kartoffeln mal durchgeschüttelt.


    ja wenn den die Körbe mal kämen, dann könnte ich umsortieren. Mag da nicht in einen Wäschekorb umlagern um dann wieder in den Korb zurück zu lagern. Würde da gerne die neuen Körbe haben, dann kann ich gleich so quasi die Körbe tauschen beim durchsehen.





    An Kartoffelnsorten habe ich nun eingelagert :

    10.10. Kartoffeln Supermarkt - ohne Sorte ca 25kg

    14.10. Unsere Kartoffeln - ohne Sorte ca 50 kg


    10.10. Belana 50kg

    10.10. Kartoffeln Laura Supermarkt - 10 kg

    14.10. Unsere Kartoffeln Sorte Laura ca 10kg

    16.10. Blauer Schwede 25kg plus 12,5kg

    16.10. Rote Emmalie 25kg plus 12,5kg

    22.10. Aliens 25kg

    26.10. Annabelle 12,5 kg

    26.10. La Ratte 5 kg

    26.10. Linda 12,5 kg

    28.10. Purple Rain - 5kg

    02.11. Bamberger Hörnchen 25kg

  • Gestern einen Teil vom Kellerlager durchgesehen, Lagerliste nachgebessert.

    Fazit, mein Vorrat ist Gewichtsmäßig bei 221 Tagen, Kalorienmäßig bei 201 Tagen.

  • Heute ist endlich meine Korblieferung angekommen.

    Somit alles an Kartoffeln und Zwiebeln umsortiert und durchgesehen.

    von den Rote Emmalie einige mit hochgenommen, das sind die einzigen wo ich heute gesehen habe das ab und an welche austreiben.

    Zwiebel habe ich auch ein paar faulige gefunden und entsorgt.

  • 21.10.21 ----- 13,2°C ----- 73% Werd das Wasser wohl bald wieder reinstellen. Ach ja, heute ist richtiges Fönwetter mit dammischen Wind.

    22.10.21 ----- 13,0°C ----- 65% habe wieder Wasser reingestellt.

    23.10.21 ----- 12.8°C ----- 72% ja so schon wieder etwas besser.

    25.10.21 ----- 11.8°C ----- 77% wird schön kühl, ich habe den Einlasskamin auf 25° gestellt, war bisher durchgehend bei 50°. Auslasskamin ist gleich.

    27.10.21 ----- 11,9°C ----- 84% jetzt abends beim runtergehen, nachmittags war es mal bei 93%.

    02.11.21 ----- 11.4°C ----- 90% Eimer ist noch drin. Auslasskamin die Tage schon wieder auf 50° gestellt - also volles Rohr. zwischendrin auch nachgesehen.

    08.11.21 ----- 10.5°C ----- 83% durch umräumen und offenen Deckel Temp. auf 12°C hochgegangen, Luftfeuchtigkeit auf 70% runter.


    falls ich das mal suche:

    10.10. Wirsing eingelagert

    10.10. Belana eingelagert. 50kg

    10.10. Kartoffeln Supermarkt - ohne Sorte ca 25kg

    10.10. Kartoffeln Laura Supermarkt - 10 kg

    10.10. weiße Zwiebeln eingelagert. 10kg

    14.10 Äpfel eingelagert

    14.10. Unsere Kartoffeln eingelagert. ca 50 kg

    14.10. Unsere Kartoffeln Sorte Laura eingelagert ca 10kg

    15.10, Weißkraut eingelagert 3 Stück Supermarkt ware

    15.10. Rote Zwiebeln eingelagert. 4 Kg Supermarkt

    16.10. Blauer Schwede eingelagert 25kg

    16.10. Rote Emmalie eingelagert. 25kg

    21.10. Salatgurken eingelagert ! TEST !

    21.10. Belana durchgesehen

    22.10. Pastinaken und Petersilienwurzel eingelagert je 2kg

    22.10. Blaukraut 1 und 4 Wirsing eingelagert.

    22.10. je 10kg blaue und normale Zwiebeln eingelagert.

    22.10. Sellerie 3 stück eingelagert.

    22.10. Kartoffeln Aliens 25kg eingelagert.

    22.10. ersten eingelagerten Sellerie (Supermarktware) entfernt, ist an den Wurzeln schimmlig geworden - minimal - kam gestern schon in die Suppe.

    25.10. einen Wirsing mit außen gelben Blätter geholt und verarbeitet. - 14 Tage Supermarktware.

    26.10. Kartoffeln Annabelle 12,5 kg

    26.10. Kartoffeln La Ratte 5 kg

    26.10. Kartoffeln Linda 12,5 kg

    26.10. Kartoffeln Blauer Schwede 12,5 kg

    26.10. Kartoffeln Red Emmalie 12,5 kg

    26.10. Salatgurken 2 Stück geholt - schauen super aus. sind ganz leicht nicht mehr so knackig.

    28.10. 3 neue Salatgurken eingelagert.

    28.10. Purple Rain eingelagert.

    02.11. die letzten Salatgurken hoch ....... 10 TAge Lagerzeit, haben noch immer gut ausgesehen.

    02.11. Zwiebeln im Herzkorb durchgesehen. 3 zum Verbrauch rauf, 1 war faulig.

    02.11. Laura, die roten gekauften 10kg Sack, da fangen die ersten an zu treiben.

    02.11. Rote Emmalie ca 6 Stück die angefangen haben die Augen zu öffnen......

    02.11. Alle Kartoffeln mal durchgeschüttelt.

    08.11. Alle Kartoffeln und Zwiebeln umgelagert - durchgesehen - aussortiert.


    An Kartoffelnsorten habe ich nun eingelagert :

    10.10. Kartoffeln Supermarkt - ohne Sorte ca 25kg

    14.10. Unsere Kartoffeln - ohne Sorte ca 50 kg

    10.10. Belana 50kg

    10.10. Kartoffeln Laura Supermarkt - 10 kg

    14.10. Unsere Kartoffeln Sorte Laura ca 10kg

    16.10. Blauer Schwede 25kg plus 12,5kg

    16.10. Rote Emmalie 25kg plus 12,5kg

    22.10. Aliens 25kg

    26.10. Annabelle 12,5 kg

    26.10. La Ratte 5 kg

    26.10. Linda 12,5 kg

    28.10. Purple Rain - 5kg

    08.11. Bamberger Hörnchen 25kg


    FAZIT :

    Wirsing wird nach ca 14 Tagen von außen gelb. Längerfristige Lagerung nicht sinnvoll.

  • Nachdem ich nun ja 14 Tage nicht einkaufen war, kaufe ich seit 3 Tagen nur noch ein........... ;)


    viele passende Angebote und alles wieder gut aufgefüllt, plus natürlich das ganz normale Alltagseinkaufen.

    Dazu habe ich dann das 11% Rabatt Single einkauf bei Netto ausgenutzt. Gab einiges an Konserven. Nüsse

    und tja die Süssigkeiten waren leer ! LEER !

    Bei Lebensmittel Sonderposten habe ich auch noch einiges an Süssen eingekauft, Klar auch noch Konserven von Dreistern.

    Bei Rossmann habe ich Katzenfutter aufgestockt, mal wieder 6x12 Stück an Dosen.

    2 Stangen Mehl habe ich heute noch mitgenommen, mag nicht extra zur Mühle fahren wegen einem Sack - sind auch 50km.

    eine Stange Zucker. Außerdem kommt die Weihnachtsplätzchen backzeit :rolleyes:

    hamma den scho wieder Weihnachten ???? Ich glaub ich spinn wie mich letztens meine Freundin gefragt hat, was ich schon gebacken habe...... 8|

    NIX........ ich hatte es noch garnicht auf den Schirm, war doch erst Halloween........... zzzz Weihnachten, das kommt doch immer so überraschend.

  • 21.10.21 ----- 13,2°C ----- 73% Werd das Wasser wohl bald wieder reinstellen. Ach ja, heute ist richtiges Fönwetter mit dammischen Wind.

    22.10.21 ----- 13,0°C ----- 65% habe wieder Wasser reingestellt.

    23.10.21 ----- 12.8°C ----- 72% ja so schon wieder etwas besser.

    25.10.21 ----- 11.8°C ----- 77% wird schön kühl, ich habe den Einlasskamin auf 25° gestellt, war bisher durchgehend bei 50°. Auslasskamin ist gleich.

    27.10.21 ----- 11,9°C ----- 84% jetzt abends beim runtergehen, nachmittags war es mal bei 93%.

    02.11.21 ----- 11.4°C ----- 90% Eimer ist noch drin. Auslasskamin die Tage schon wieder auf 50° gestellt - also volles Rohr. zwischendrin auch nachgesehen.

    08.11.21 ----- 10.5°C ----- 83% durch umräumen und offenen Deckel Temp. auf 12°C hochgegangen, Luftfeuchtigkeit auf 70% runter.

    12.11.21 ----- 10.0°C ----- 80% obwohl die Kanne unten steht. Schaut alles gut aus, keine neuen ausgetriebenen Kartoffeln.


    falls ich das mal suche:

    10.10. Wirsing eingelagert

    10.10. Belana eingelagert. 50kg

    10.10. Kartoffeln Supermarkt - ohne Sorte ca 25kg

    10.10. Kartoffeln Laura Supermarkt - 10 kg

    10.10. weiße Zwiebeln eingelagert. 10kg

    14.10 Äpfel eingelagert

    14.10. Unsere Kartoffeln eingelagert. ca 50 kg

    14.10. Unsere Kartoffeln Sorte Laura eingelagert ca 10kg

    15.10, Weißkraut eingelagert 3 Stück Supermarkt ware

    15.10. Rote Zwiebeln eingelagert. 4 Kg Supermarkt

    16.10. Blauer Schwede eingelagert 25kg

    16.10. Rote Emmalie eingelagert. 25kg

    21.10. Salatgurken eingelagert ! TEST !

    21.10. Belana durchgesehen

    22.10. Pastinaken und Petersilienwurzel eingelagert je 2kg

    22.10. Blaukraut 1 und 4 Wirsing eingelagert.

    22.10. je 10kg blaue und normale Zwiebeln eingelagert.

    22.10. Sellerie 3 stück eingelagert.

    22.10. Kartoffeln Aliens 25kg eingelagert.

    22.10. ersten eingelagerten Sellerie (Supermarktware) entfernt, ist an den Wurzeln schimmlig geworden - minimal - kam gestern schon in die Suppe.

    25.10. einen Wirsing mit außen gelben Blätter geholt und verarbeitet. - 14 Tage Supermarktware.

    26.10. Kartoffeln Annabelle 12,5 kg

    26.10. Kartoffeln La Ratte 5 kg

    26.10. Kartoffeln Linda 12,5 kg

    26.10. Kartoffeln Blauer Schwede 12,5 kg

    26.10. Kartoffeln Red Emmalie 12,5 kg

    26.10. Salatgurken 2 Stück geholt - schauen super aus. sind ganz leicht nicht mehr so knackig.

    28.10. 3 neue Salatgurken eingelagert.

    28.10. Purple Rain eingelagert.

    02.11. die letzten Salatgurken hoch ....... 10 TAge Lagerzeit, haben noch immer gut ausgesehen.

    02.11. Zwiebeln im Herzkorb durchgesehen. 3 zum Verbrauch rauf, 1 war faulig.

    02.11. Laura, die roten gekauften 10kg Sack, da fangen die ersten an zu treiben.

    02.11. Rote Emmalie ca 6 Stück die angefangen haben die Augen zu öffnen......

    02.11. Alle Kartoffeln mal durchgeschüttelt.

    08.11. Alle Kartoffeln und Zwiebeln umgelagert - durchgesehen - aussortiert.

    12.11. Salatgurken alle aufgebraucht.


    An Kartoffelnsorten habe ich nun eingelagert :

    10.10. Kartoffeln Supermarkt - ohne Sorte ca 25kg

    14.10. Unsere Kartoffeln - ohne Sorte ca 50 kg

    10.10. Belana 50kg

    10.10. Kartoffeln Laura Supermarkt - 10 kg

    14.10. Unsere Kartoffeln Sorte Laura ca 10kg

    16.10. Blauer Schwede 25kg plus 12,5kg

    16.10. Rote Emmalie 25kg plus 12,5kg

    22.10. Aliens 25kg

    26.10. Annabelle 12,5 kg

    26.10. La Ratte 5 kg

    26.10. Linda 12,5 kg

    28.10. Purple Rain - 5kg

    08.11. Bamberger Hörnchen 25kg


    FAZIT :

    Wirsing wird nach ca 14 Tagen von außen gelb. Längerfristige Lagerung nicht sinnvoll. Wurde eingeweckt und eingelagert

    Pastinaken und Petersilienwurzel trocknen relativ schnell ein. Wurde eingeweckt und eingelagert.

  • Oktober rausgelassen. Kann ich ja oben wieder raussuchen - wird sonst ja so lang alles


    02.11.21 ----- 11.4°C ----- 90% Eimer ist noch drin. Auslasskamin die Tage schon wieder auf 50° gestellt - also volles Rohr. zwischendrin auch nachgesehen.

    08.11.21 ----- 10.5°C ----- 83% durch umräumen und offenen Deckel Temp. auf 12°C hochgegangen, Luftfeuchtigkeit auf 70% runter.

    12.11.21 ----- 10.0°C ----- 80% obwohl die Kanne unten steht. Schaut alles gut aus, keine neuen ausgetriebenen Kartoffeln.

    14.11.21 ----- 10,3°C ----- 82% Luftfeuchtigkeit - habe die Kanne raus.


    falls ich das mal suche: -

    02.11. die letzten Salatgurken hoch ....... 10 TAge Lagerzeit, haben noch immer gut ausgesehen.

    02.11. Zwiebeln im Herzkorb durchgesehen. 3 zum Verbrauch rauf, 1 war faulig.

    02.11. Laura, die roten gekauften 10kg Sack, da fangen die ersten an zu treiben.

    02.11. Rote Emmalie ca 6 Stück die angefangen haben die Augen zu öffnen......

    02.11. Alle Kartoffeln mal durchgeschüttelt.

    08.11. Alle Kartoffeln und Zwiebeln umgelagert - durchgesehen - aussortiert.

    12.11. Salatgurken alle aufgebraucht.


    FAZIT :

    Wirsing wird nach ca 14 Tagen von außen gelb. Längerfristige Lagerung nicht sinnvoll. Wurde eingeweckt und eingelagert

    Pastinaken und Petersilienwurzel trocknen relativ schnell ein. Wurde eingeweckt und eingelagert.


    ZWIEBELN.......... habe beim umsortieren vor einer Woche einiges an Zwiebeln mit hochgenommen deren 1-2 Schale (innerhalb der braunen)

    weich, gläsig, auch mal etwas in braune rein, waren. Jetzt den Montag schon wieder welche.

    wir haben zu dritt gerochen und konnten uns nicht entscheiden ob die nicht doch auch etwas anders riechen........


    IMG_20211115_163257_904.jpg


    letzten Montag war ein Korb betroffen das billige Supermarktware war.

    Diesmal meine ich, eine war auch in einem anderen Korb dabei.

    Von meinen eigenen geernteten Zwiebeln ist keine betroffen.

    Wenn Zwiebel zu feucht sind, heißt es sie faulen von innen heraus. Darunter stelle ich mir eigentlich was anderes vor.

    Das sieht aus als wenn sie mal Frost erwischt hätten. Them. war aber nie so niedrig - SEIT ich sie zuhause habe.

    Dann habe ich was gelesen das es auch an der Ernte liegen könnte, wenn kurz vor der Ernte noch viel Regen war und das hatten wir hier auch.

    (Meine waren da schon raus) bei den gekauften kann ich das natürlich nicht beurteilen.

    Aber dann heißt es, müßte man die einige Tage kühl lagern, dann gibt sich die "Gläserne Schale" wieder.

    Demnach passt das auch nicht.

    Also doch zu feucht ? Woanders stand noch zwiebeln mögen keine Kartoffeln neben sich, ja daneben sind sie ja nicht, aber in der Nähe.


    Vielleicht komme ich heute noch raus - dann sehe ich mir das nochmals an und schau auch wie die Werte innen sind.

  • Hallo Leute,


    mit der ganzen Forumsumstellung habe ich übersehen, oder ging grad nicht, hier nachzutragen.


    02.11.21 ----- 11.4°C ----- 90% Eimer ist noch drin. Auslasskamin die Tage schon wieder auf 50° gestellt - also volles Rohr. zwischendrin auch nachgesehen.

    08.11.21 ----- 10.5°C ----- 83% durch umräumen und offenen Deckel Temp. auf 12°C hochgegangen, Luftfeuchtigkeit auf 70% runter.

    12.11.21 ----- 10.0°C ----- 80% obwohl die Kanne unten steht. Schaut alles gut aus, keine neuen ausgetriebenen Kartoffeln.

    14.11.21 ----- 10,3°C ----- 82% Luftfeuchtigkeit - habe die Kanne raus.

    23.11.21 ----- 9,8°C ------ 83% Seit ein paar Tagen habe ich ein zweites Gerät am Boden im Einsatz das sagt aus 9,1°C und 65% Luftfeuchtigkeit.


    äh ja, ca. 20% Unterschied bei der Luftfeuchtigkeit ist ja nicht ohne.

    Ich habe im oberen Bereich einfach mal zu Testzwecken einen Entfeuchter geparkt. Da ist nun auf ca 24h kein Tropfen drin. Hm.......

    Demnach wäre es oben feuchter und klar - wärmer.


    Mal sehen wie sich das weiterentwickelt.


    Bei den La Ratte habe ich gesehen die meinen austreiben zu müssen, minimal, aber man kann es ab und an sehen.

    Heute Nacht soll es das erstemal richtig kalt werden, na dann schaun wir mal was die Kartoffeln dazu sagen.