Österreich: Notfunkübung-Land-Unter-2021 (02 u. 03.10.2021)

  • Mik

    Hat den Titel des Themas von „Österreich: Notfunkübung-Land-Unter-2021“ zu „Österreich: Notfunkübung-Land-Unter-2021 (02 u. 03.10.2021)“ geändert.
  • Mik: Man sollte vielleicht noch präzisieren, dass es sich um eine Übung der Landeswarnzentrale Tulln, des Landesverbandes Wien und des Bezirks Mödling (Standort der Amateurfunk Landesleitstelle NÖ) handelt.


    Grundsätzlich ist geplant, dass zur Sirenenprobe jährlich eine österreichweite Funkübung stattfindet, zusätzlich zum 1. Mai. Von einer österreichweiten Übung zur heurigen Sirenenprobe habe ich bis jetzt allerdings noch nichts gehört.

  • Ich werde mir den Termin zum Mithören via Livestream/WebSDR vormerken. (Aber mit Normalstromversorgung 🙂.)

    Think positive, stay negative! :)

  • eigentlich schade das nicht bis nach OÖ gefunkt wird.. ^^ stille post mit pmr-menschenkette 8o

    Über die Relaiskette Jauerling-Hermannskogel-Magdalensberg-Schöckl solltest du - zumindest nach dem eventuellen Ausfall von OE1XUU - ggf. eh mithören können.

    Think positive, stay negative! :)

  • Das wäre im 80 m Band ... Da hatte ich noch nie guten Empfang

    Ich hatte heute mit unserem neuen selbst gebauten Zepp-Dipol das erste QSO auf 80 m. *freu*

    Es gibt noch genug Verbesserungspotenzial, aber für den Erstversuch war's echt super.

    Think positive, stay negative! :)

  • Ich habe 2 20m lange Antennen in der Wohnung, eine Mittig angespeist, eine Endgespeist, am 80m Band höre ich nur Rauschen.

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.

  • Hast einen Tuner und ein SWR-Messgerät?

    Natürlich :)

    Im 20m Band klappt auch alles wunderbar, nur die langen Bänder machen Probleme. Liegt aber vermutlich daran das die Antenne a) nicht ganz gerade ist, b) keine hichwertigen Komponenten verbaut sind und c) die Antenne Inddor, quer durch die Wohnung gespannt ist.

    Ich bin lieber auf etwas vorbereitet was nie passiert als nachher überrascht da zu stehen.